So arbeiten wir

"Unter allen Umständen müssen wir das Beste aus unseren Fähigkeiten herausholen und das kann nur auf eine Art und Weise erreicht werden: mit ehrlicher, ausdauernder und aufopferungsvoller Arbeit."

Sándor Mérész
Chef-Winzer

 

Eine der grundlegenden Wahrheiten der Welt der Weine ist, dass man nur aus guten Trauben einen guten Wein machen kann. Im Weinbau verfolgen wir einen „integrierten“ Ansatz. Das Wesentliche dabei ist, dass wir dank früherer Erfahrungen und moderner Technologien unsere Entscheidungen auf der Grundlage aktueller Daten treffen und versuchen, so viel Zeit wie möglich im Freien, in den Reben zu verbringen.

Die meisten Trauben werden in kleinen Kisten geerntet und so schnell wie möglich an das Weingut geliefert; dann beginnt die Weinherstellung oder anders gesagt: die Vinifizierung. Bei unseren Weißweinen versuchen wir auch, Trauben, Beeren und Most vor Sauerstoff zu schützen, um die Fruchtigkeit im Wein bewahren zu können; deshalb lassen wir diese Produkte in der Regel mit einem reduktiven Verfahren in geschlossenen Behältern gären und reifen. Bei der Herstellung von Rotwein lassen wir die Weine in offenen Behältern gären und danach durchschnittlich ein Jahr lang in kleinen ungarischen, französischen und österreichischen Eichenfässern reifen.

Unsere Weingebiete

Weingebiet Etyek-Buda

„Traubengarten von Budapest” | Die Weinregion Etyek-Buda liegt 30 km von Budapest entfernt in südwestliche Richtung, ihr Zentrum ist die Großgemeinde Etyek, in der auch unser Weingut zu Hause ist. Von den 22 Weinregionen Ungarns arbeiten die Winzer in Etyek am nächsten zur Hauptstadt, gegenwärtig auf einer Weinbaufläche von fast 1700 Hektar. Mit dem Team des Etyeki Kúria Weingutes wirtschaften wir auf insgesamt 32 Hektar in fünf verschiedenen Weinbergen

Ein wenig Geschichte | Die heute bekannten schwäbischen Weinbautraditionen lassen sich bis in die frühen 1700er Jahre zurückverfolgen, als nach der Vertreibung der Türken im Dorf deutsche Weinbauern angesiedelt wurden, durch die der lokale Weinbau in wenigen Jahrzehnten aufblüht. Ihnen haben wir auch die traditionell in Kalkstein geschlagenen Keller und die Ausgestaltung von geschützten Kellerreihen zu verdanken (Öreghegy, Kecskegödör, Körpince).

Kurz über das Anbaugebiet und die Weine | Für die Hügellandschaft von Etyek sind windige Hochebenen charakteristisch, trotz der ausgiebigen Sonneneinstrahlung liegt die Durchschnittstemperatur unter dem nationalen Durchschnitt. Wir haben die Möglichkeit, auf dem tiefschichtigen braunen Waldboden auf Kalksteinbasis Trauben mit ausgezeichneter Säurestruktur anzubauen. Die Gegebenheiten des Anbaugebiets werden am ehesten mit der Champagne und Sancerre in Frankreich verglichen. Im Einklang damit wird der Stil der Weinregion durch säuregesteuerte Weißweine, leichte Roséweine, Sekt sowie als ewige Ausnahme die Rotweine aus Pinot Noir verkörpert.

Unsere Traubenarten | Sauvignon Blanc, Chardonnay, Pinot Noir, Königliche Mädchentraube, Grauer Mönch, Zenit, Pinot Blanc

„Hauptstadt des Blaufränkisch” | Die Weinregion Sopron mit ihrer Weinbaufläche von fast 1800 Hektar erstreckt sich am Fuße der Alpen, am Südufer des Neusiedler Sees und an den Hängen des Ödenburger Gebirges. Die wichtigste Rebsorte in der „Hauptstadt des Blaufränkisch” Sopron ist genau wie auf der anderen Seite der Grenze, im Burgenland, der Blaufränkisch. Das Team des Etyeki Kúria Weingutes wirtschaftet gegenwärtig auf 22 Hektar in vier Weinbergen, von denen ein Teil mit ausdauernder Arbeit schrittweise wiederhergestellt oder neu angepflanzt wird.

Kurz über das Anbaugebiet und die Weine | Die Sommer sind relativ kühl, während die Winter aufgrund der temperierenden Wirkung des Neusiedler Sees mild sind. Auch wenn ähnlich wie in Etyek auch hier in der Regel ein windiges Wetter vorherrscht, schützen die Alpen das Gebiet teilweise vor kalten Luftströmungen. Die Reifezeit ist lang und ausgewogen, so dass wir zumeist bei perfekter Reife ernten können. Der Boden des Ödenburger Gebirges besteht aus sedimentärem Grundgestein, auf dem sich Lösslehm und humusreicher brauner Waldboden ablagert hat. In der überwiegenden Mehrheit werden säuregesteuerte Rotweine mit mittlerem Körper und Alkoholgehalt produziert, doch arbeiten einzelne Winzer auch mit weißen Rebsorten.

Unsere Traubenarten | Blaufränkisch, Merlot, Zweigelt